In landschaftlich herausragender Lage an den renaturierten Isarauen entstanden mit den Isargärten Thalkirchen eine bevorzugte Wohngegend, die das Viertel repräsentativ prägen wird. Das Zusammenspiel der markanten Architektur mit den von Landschaftsarchitekten Terrabiota geplanten Grünanlagen spiegelt das Leben am Fluss als vorherrschendes Thema wider: Gräserpflanzungen mit Chinaschilf und blühende Staudenflächen mit Funkien und Anemonen ziehen sich als grünes Band durch das gesamte Wohngebiet, lediglich unterbrochen von Kieszungen.

Gesellschaft: CONCEPT BAU – PREMIER – VIVICO – Isargärten GmbH & Co. KG