Eigentümergemeinschaft - Rechte und Pflichten

Datum

Eigentümergemeinschaft – Rechte und Pflichten

Die Eigentümergemeinschaft ist eine sehr beliebte Rechtsform für Immobilienbesitzer. Sie wird immer dann interessant, wenn es darum geht mehrere Wohneinheiten in einem Gebäude unter einem rechtlich einheitlichen und gemeinschaftlichen Dach unterzubringen. Salopp gesagt handelt es sich bei der Eigentümergemeinschaft um eine Gemeinschaft von Wohnungseigentümer, die gleichzeitig Eigentümer der gesamten Immobilie mit den diversen Wohneinheiten ist. Damit das Zusammenleben im Alltag funktioniert, müssen die rechtlichen Rahmenbedingungen restlos geklärt werden. Das verhindert nicht nur Streit und Zwietracht, sondern ermöglicht zudem eine ordentliche und faire Aufteilung der anfallenden Kosten.

Rechtsgrundlage und Begrifflichkeiten

Die Rechtsgrundlage für eine Eigentümergemeinschaft bildet das WEG (Wohnungseigentum Gesetz). Dasselbe Kürzel wird zudem oft für die Eigentümergemeinschaft (Wohnungseigentümer Gemeinschaft) verwendet. 

 

Um ein Teil der Eigentümergemeinschaft zu werden, benötigt man Wohneigentum in der Immobilie der Eigentümergemeinschaft. Dieses Wohneigentum kann an bestimmte Vorbedingungen geknüpft werden, welche von der Eigentümergemeinschaft beschlossen werden können. Die Eigentümergemeinschaft ist in ihrer Gesamtheit verantwortlich für den Bestand der Immobilie, wobei mit der Hilfe des aktuellen WEG genaue Unterscheidungen zwischen privatem Eigentumsanteil und gemeinschaftlichem Eigentum getroffen wird. 

 

 

Als grobe Faustformel gilt hier die Regel: Was gemeinschaftlich genutzt werden kann (z.B. Garten), muss auch gemeinschaftlich getragen und unterhalten werden. So ist bei einer Eigentümergemeinschaft beispielsweise die Wohnung an sich privates Eigentum, der Hausgang zur Wohnung allerdings gemeinschaftliches Eigentum. Während der Besitzer der Wohnung in seinen vier Wänden schalten und walten kann, benötigt er für Veränderungen im Hausflur die Genehmigung der gesamten Eigentümergemeinschaft. Ebenso muss er anteilig die Kosten für die Pflege und den Unterhalt des Hausgangs übernehmen.

 

Die Eigentümergemeinschaft „teilt“ sich also das Eigentum an der gesamten Immobilie, wobei es zu einer Reihe von komplexen Unterteilungen kommt. Es gibt das Sondereigentum, das Teileigentum, das Gemeinschaftseigentum und das Miteigentum. Die Begriffe überlappen sich in der Praxis teilweise. Das ist auch gewünscht und das WEG lässt den Eigentümergemeinschaften viel Spielraum für individuelle Regelungen. Allerdings gilt es zu beachten, dass die getroffenen Vereinbarungen bei der Eigentümergemeinschaft als verbindlich zu betrachten sind und von allen Parteien eingeklagt werden können. Wer eine Eigentümergemeinschaft gründen möchte, der sollte sich deswegen vorab unbedingt den Rat eines versierten Fachanwaltes einholen. So können Streit und Unklarheiten vermieden werden.

Beispiele für Rechte und Pflichten der Eigentümergemeinschaft

Grundsätzlich hat jedes Mitglied der Eigentümergemeinschaft das Recht seinen Teil der Immobilie zu nutzen, wie es ihm beliebt. Oft fangen genau hier schon die Probleme an. Manche Eigentümergemeinschaften verbieten ausdrücklich eine Weitervermietung und bestehen auf eine Eigennutzung der gekauften Fläche. Auch umgekehrt kann eine Eigennutzung in Gänze ausgeschlossen werden, sodass der Wohnraum vermietet werden muss. 

 

Ein weiteres gutes Beispiel, um die Problematik der Eigentümergemeinschaft zu verstehen sind die Fenster der Immobilie. Zwar gehören die meisten Fenster zu Einheiten, die wiederum einem Eigentümer gehören. Aber in ihrer Gesamtheit sind sie ein Teil des Gebäudes, um den sich alle Eigentümer kümmern müssen. Fenster gehören deswegen rein juristisch zum Gesamteigentum der Eigentümergemeinschaft. Veränderungen an den Fenstern, mit Ausnahmen von Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen, müssen deswegen von der Eigentümergemeinschaft bewilligt werden. Demgegenüber müssen die Kosten für Instandhaltungsmaßnahmen, Reparaturen und oft auch für bauliche Veränderungen von der Eigentümergemeinschaft übernommen werden.

 

Umfangreiches Regelwerk

 

Hier entsteht schnell ein sehr umfangreiches Regel- und Vertragswerk. Um dieses umzusetzen, bestellen Eigentümergemeinschaften oft einen Verwalter. Dieser kümmert sich nicht nur um die Durchsetzung der Regeln und Vereinbarung, sondern übernimmt auch die Verantwortung für die Instandhaltungsmaßnahmen. Die Kosten für die Tätigkeit des Verwalters muss die Eigentümergemeinschaft in ihrer Gesamtheit übernehmen. Denn hierbei handelt es sich um Kosten, die auf die gesamte Immobilie umgelegt werden müssen. Sollte ein Eigentümer den Verwalter mit zusätzlichen Aufgaben betrauen, so muss er darauf achten, dass diese den Vereinbarungen entsprechen und die Kosten im gegebenen Fall selbst tragen. Weitere Rechte und Pflichten ergeben sich aus dem Gesetz, sowie aus der Gemeinschaftsvereinbarung. Diese zu erstellen und so zu planen, dass sie langfristig genutzt werden kann ist enorm wichtig bei der Gründung einer Eigentümergemeinschaft.

Was sollte bei der Gründung einer Eigentümergemeinschaft beachtet werden?

Die Gründung einer Eigentümergemeinschaft ist einfach durchzuführen. Dennoch ist ein hohes Maß an Sorgfalt immer geboten. Denn nur mit exakten Vereinbarungen und fairen Konditionen kann der Gründungsvertrag nicht nur wirksam werden, sondern ein Werk für die Zukunft sein. Die einzelnen Bestandteile des Eigentums müssen im Gründungsvertrag im besten Fall detailliert und gemäß der gültigen Rechtsprechung aufgeteilt sein. Dadurch ist eine spätere Aufteilung der Rechte und Pflichten deutlich leichter durchführbar. 

 

Die einzelnen Rechte und Pflichten, aber auch die Nutzungsrechte für die verschiedenen Bereiche der Immobilie sollten restlos geklärt werden. 

 

Auch kleine Details, wie beispielsweise die Erlaubnis für Kinder zum Spiel auf dem gemeinschaftlichen Garten, müssen vorab geklärt werden. Denn der hieraus entstehende Lärm wird vielleicht von manchen Eigentümern als störend empfunden. Nicht minder wichtig ist die Bestellung des Verwalters, sowie die Berechtigung diesem Aufträge zu erteilen. Der Verwalter sollte Aufträge grundsätzlich nur mit der Zustimmung der Eigentümergemeinschaft durchführen können, sofern es sich nicht um zusätzliche Aufträge aus dem privaten Bereich der jeweiligen Eigentümer handelt.

 

Eine exakte und detaillierte Aufteilung, sowie eine genaue Definition der individuellen Rechte und Pflichten der Eigentümer verhindert späteren Streit sehr effektiv. Natürlich kann der Grundsatzvertrag später mit Zustimmung der Eigentümergemeinschaft geändert werden. Hier empfiehlt sich immer eine schriftliche Fixierung der Zustimmung festzulegen. Denn im Streitfall zählt das schriftliche Dokument immer mehr, als eine mündliche Aussage.

Inhalt des Beitrages
Weitere Artikel

Wir suchen fortlaufend für unsere Wohnbauvorhaben Grundstücke in München und im Münchner Umland. 

Sie haben ein Grundstück? Sprechen Sie mit uns.

Datenschutzvereinbarung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google AdSense verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Analytics Remarketing

Unsere Webseiten nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google-AdWords und Google-DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte ID´s der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/

Google Adwords und Google Conversion Tracking

Diese Webseite verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Mehr Informationen zu Google AdSense und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

CONCEPT BAU GmbH
Hans-Cornelius-Str. 4
82166 Gräfelfing

Telefon: 089 2123980
Telefax: 089 21239898
info@conceptbau.de

Vertreten durch den Geschäftsführer Emmanuel Thomas

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 74094

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE811133431

Aufsichtsbehörde:
Kreisverwaltungsreferat München, Ruppertstraße 19, 80466 München

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte:
gem. § 55 II RstV
CONCEPT BAU GmbH

Emmanuel Thomas
Hans-Cornelius-Str. 4
82166 Gräfelfing

Angaben der Quelle für verwendetes Bilder- und Grafikmaterial:
Fotolia.com, iStockphoto.com

Verbraucherschlichtung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie hier im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte:
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.