Besprechung eines Grundrissplans für eine Neubauwohnung

Experten raten gerade in einer Großstadt wie München dazu, eine Immobilie direkt bei einem Bauträger zu erwerben.

Wer in einem florierenden Großraum eine bereits fertig gebaute, bezugsfertige, leer stehende und deshalb besichtigbare Neubau-Wohnung kaufen möchte, wird diesen Wunsch – mangels geeignetem Angebot - kaum verwirklichen können. Tatsächlich ist es oft schon schwer, eine Musterwohnung besichtigen zu können, die in etwa der Wohnung entspricht, an der man interessiert ist! Von daher führt schon alleine wegen des ansonsten nicht vorhandenen Angebots wohl kein Weg daran vorbei, die Neubauwohnung im Planungsstatus von einem Bauträger zu erwerben

Wie funktioniert das Geschäftsmodell eines Bauträgers?

Der Bauträger kauft in Großräumen in aller Regel ein geeignetes Grundstück, beginnt dann die Planung des Gebäudes und startet anschließend mit den genehmigten Plänen in den Verkauf – in vielen Fällen also deutlich vor Baubeginn!

Der entscheidende Punkt ist deshalb, dass der Wohnungskauf in solchen Fällen sehr viel mit Vertrauen zu tun hat. Denn: Der Käufer erwirbt eine Wohnung, die zum Kaufzeitpunkt in aller Regel nur auf dem Papier existiert. Doch selbst dann, wenn sich die Situation anders darstellt und der Bauträger bereits einige oder alle Wohnungen auf einem Grundstück gebaut hat – Vertrauen ist so oder so notwendig. Schließlich stellt eine Wohnung in einem Großraum wie München einen nicht unerheblichen Wertgegenstand dar – für den der Käufer in den allermeisten Fällen ganz erheblich ins finanzielle Risiko gehen muss.

Eine namhafte süddeutsche Tageszeitung schrieb zu dieser Thematik vor einiger Zeit den absolut zu unterstreichenden Satz:

„Bei Bauträgern, die bereits lange im Geschäft sind und viele Referenzen haben, sind Käufer meist am besten aufgehoben.

CONCEPT BAU kann hier bei beiden erwähnten Kriterien punkten:
1. CONCEPT BAU ist bereits seit mehr als 36 Jahren auf dem Markt.
2. CONCEPT BAU hat seit seiner Gründung im Jahr 1982 über 6.000 Bauträger-Projekte realisiert und kann zahlreiche positive Referenzen vorweisen

Details dazu finden sich auf der CONCEPT BAU-Infoseite zum Thema „Bauträger in München“

Doch damit nicht genug. Aus Interessenten- bzw. Käufersicht punktet der Münchner Bauträger CONCEPT BAU auch dadurch, dass er neben der Bauträgertätigkeit zugleich als Projektentwickler aktiv ist (also die Bauprojekte auch in vielen Fällen noch komplett selbst entwickelt!).

Und kennzeichnend für die Solidität des Münchner Bauträgers ist zudem, dass das Unternehmen zum Unternehmensverbund des europäisch agierenden, französischen Großkonzern „Les Nouveaux Constructeurs“  gehört, wodurch auch der für die Umsetzung anspruchsvoller Bauträger-Projekte notwendige finanzielle Spielraum gesichert ist.

Wer als potenzieller Wohnungskäufer einen geeigneten Bauträger in und für München sucht, sollte deshalb unbedingt einmal mit uns sprechen – aktuelle Eigentumswohnungs-Angebote für München und Umgebung finden sich übrigens auf der Übersichtsseite „Eigentumswohnungen“.

Zurück