Im schönen Germering, westlich von München, lässt es sich sehr gut wohnen. Der Besitz einer Wohnung ist sehr erstrebenswert, da es als ruhige Wohngegend mit sehr ästhetischen Neubauten, rund 40.000 Einwohnern und zugleich als Eingangstor zur bayerischen Landeshauptstadt viele Vorteile bietet.

Die gute Infrastruktur ermöglicht mit der S-Bahn eine schnelle Anbindung nach München in maximal 25 Minuten. Wohnen in der Natur und dennoch eine schnelle Erreichbarkeit zur Landeshauptstadt - so kann das Wohnen in der Nähe von München zu einem angenehmen Erlebnis werden. 

Erholung und Wohnen

Außerdem ist Germering ländlich geprägt, Wälder und der Germeringer See ermöglichen eine große Lebensqualität, die vor allem im Sommer sehr bedeutsam ist. Für sportliche Aktivitäten ist diese Stadt ein idealer Spot.

Wohnen und Entspannung - diese ideale Verbindung ist in Germering komplett vorhanden. 

Eigennutzung oder Kapitalanlage

Eine Eigentumswohnung in Germering bietet eine Toplage mit Anbindung zur Landeshauptstadt. Außerdem ist Germering eine Gegend, die aufgrund ihrer guten Lage sehr gefragt ist. Wohnungen von 1 bis 4 Zimmern mit hochwertigen Böden und Fenstern - Komfort in Kombination mit modernen Elementen schon auf 40m².

Aktivitäten und Nahversorgung

Darüber hinaus ist in Germering die tägliche Versorgung mit Schulen, Supermärkten und Ärzten komplett abgedeckt. Auch andere Aktivitäten sind in dieser Stadt in all ihren Facetten vorhanden: Der Besuch des Freibads im Sommer ist sowohl für Familien als auch für Singles sehr erholsam. Im Winter ist ein Besuch im Eisstadion, bei einem Konzert in der Stadthalle, im Kino oder in der Stadtbibliothek ebenfalls sehr attraktiv. 

Natur und Energie

Der Standort Germering bietet eine ideale Verschmelzung vom ländlichen Leben und dem pulsierenden Leben in der Großstadt München. Ideale Kriterien für Eigentum in modernen Neubauten gekoppelt mit den neuesten Konzepten von Stadtplanung und Architektur sind in Germering in einer gelungenen Umsetzung vorhanden.

Zurück