Entscheidend für eine zielführende Beurteilung einer Eigentumswohnung ist die Analyse des Preis-Leistungs-Verhältnisses

Immer mehr Menschen möchten in München und Umgebung eine Eigentumswohnung kaufen. Und zwar am liebst eine neu gebaute. Die Nachfrage nach solchen Eigentumswohnungen ist deshalb sehr groß – trotzdem empfehlen Experten, dieses Vorhaben sorgfältig zu durchdenken und eventuelle Objekte der „Begierde“ genau unter die Lupe zu nehmen. Ob für den Eigenbedarf oder als Kapitalanlage – ein vorschneller Kauf kann dauerhaft Probleme machen.

Entscheidend beim Kauf einer Eigentumswohnung: Lage, Lage, Lage

Auch in München und Umgebung gilt diese alte Maklerregel - und das aus gutem Grund. Schließlich entscheidet der Standort maßgeblich über Wohnqualität sowie Wert und Wertentwicklung. Profis raten: Wer am Standort spart, spart falsch. CONCEPT BAU plant und realisiert Eigentumswohnungen in München und Umgebung deshalb ausschließlich an sorgfältig ausgewählten Standorten. Aktuell im Verkauf befinden sich derzeit folgende Objekte:

Im Planungsstatus befindet sich das Projekt "Neuhausen".

Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Eigentumswohnungen genau im Auge behalten

Selbst in München und Umgebung gibt es von Zeit zu Zeit Eigentumswohnungen zu kaufen (vor allem gebrauchte), die deutlich unterhalb der gängigen Durchschnittspreise liegen. Manchmal verbirgt sich dahinter tatsächlich ein Schnäppchen - in vielen Fällen gibt es allerdings verborgene Pferdefüße ...

Achten Sie deshalb besonders auf:

  • Wohnungsschnitte (Stichwort: sinnvoll nutzbarer Raum)
  • Licht- und Sichtverhältnisse (über den gesamten Tag und über den Jahresverlauf hinweg!)
  • Ausstattungsqualität (Materialien)
  • Haustechnik (insbesondere: Heizung, Aufzug/Treppe, Kommunikation etc.)
  • Heizung und Dämmung
  • Emissionssituation (Gerüche, Geräusche im Umfeld etc.)
  • ÖPNV-, Verkehrs- und Parksituation
  • Situation des Gemeinschaftseigentums

Entscheidend für eine zielführende Beurteilung ist die Analyse des Preis-Leistungs-Verhältnisses und weniger der absolute Preis!

Besonders wichtig: Wer bietet die Eigentumswohnung zum Kauf an?

Der Kauf einer Eigentumswohnung in München und Umgebung (aber auch anderswo) ist letztlich immer auch Vertrauenssache. Insofern ist es von entscheidender Bedeutung, wer die Wunschwohnung offeriert.

Wertvolle Indizien für die Einschätzung sind hierbei:

  • Solidität des Unternehmens
  • Referenzen (ähnliche/gleichartige Projekte - und falls ja: wie viele?)
  • Beurteilungen/Käufereinschätzungen

CONCEPT BAU braucht hierbei keinen Vergleich zu scheuen - Details

Ebenfalls wichtig: Ausreichend Eigenkapital für den Eigentumswohnungskauf

Experten raten, mindestens 10 Prozent des Kaufpreises sowie sämtliche Nebenkosten aus den eigenen Mitteln bestreiten zu können. Je weniger Fremdkapital benötigt wird, umso besser. Außerdem sollte eine Sicherheitsreserve vorgehalten werden. Nicht selten verkalkulieren sich Wohnungskäufer mit ihrer Budgetplanung. Das ist sehr riskant, da Zwischenfälle passieren können, die die gesamte Finanzierung gefährden, wenn keine Reserve übrig ist. Eine größere Anschaffung kann notwendig werden, es können Arbeitslosigkeit oder sonstige "teure" Lebenslagen eintreten.

Praxistipp: "Analysieren Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben des vergangenen Jahres. Das, was von den laufenden Kosten übrigbleibt, muss für Zins und Tilgung der neuen Wohnung reichen. Zudem sollte eine ausreichende Rücklage für Sonderausgaben einkalkuliert werden."

Zurück