Königlich und kaum zu übertreffen ist die Wohnlage „Am Schlosspark in Nymphenburg.“

Bei dem Begriff „Alt Schwabing - Schwabing“ denk man gern an 70er und 80er Jahre, in dieser Zeitspanne erlebte Schwabing seine Hochphase. Schwabing prägte die Stadt.

„Universitätsviertel - Maxvorstadt“ beide zusammen bilden das trendige Wohngebiet in München nicht nur für Universitätsangehörige und Studenten.

„Altstadt - Lehel“ liegt in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums. Nach Wohnraum wird hier auf Grund der Lage verstärkt gesucht.

„Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt, dazugehörig das Glockenbachviertel - Schwanthalerhöhe“ ist ein Wohngebiet für die Jungen und Junggebliebenen.

„Harlaching - das Villenviertel im Münchner Süden“ ist ein exklusives Wohngebiet im Süden der Stadt. Nahziele sind das Fünfseenland und natürlich die Berge der Zugspitzregion bis hin zum Wendelstein.

In diesen Stadt-Bezirken kann man gut wohnen und leben

Ludwigs- und Isarvorstadt

Die Maxvorstadt ist Nachbar im Nordosten ist es Altstadt-Lehel, am gegenüberliegenden Isarufer im Osten ist es Au-Haidhausen, im Südosten Untergiesing-Harlaching, im Süden ist es der Bezirk Sendling und im Westen die Schwanthalerhöhe. 

Maxvorstadt

Nördlich bildet Schwabing-Freimann und Schwabing-West die Grenze, im Nordwesten Neuhausen-Nymphenburg, im Südwesten die Schwanthalerhöhe und im Süden ist die Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt die Grenze. 

Schwabing

Schwabing ist für die Münchner und auch für die vielen „Zuagroastn“ nicht nur eine Stadtteil der Landeshauptstadt, Schwabing ist ein echtes Lebensgefühl.

Untergiesing-Harlaching 

Es waren einst die „Klassenunterschiede“, die im heutigen Stadtbezirk Untergiesing- Harlaching die Grenzen festlegten. Untergiesing war ein klassisches Arbeiterviertel, in Alt-Harlaching war das Besitzbürgertum daheim und in Neuharlaching mischten sich untere mit den mittleren Sozialschichten. Untergiesing ist das Löwenrevier. Hier ist der Traditionsverein TSV 1860 München, sind die Löwen, mit ihrem Grünwalder Stadion daheim.

Ludwigsvorstadt

Die Ludwigsvorstadt gehört neben Bogenhausen und Germering zu den schlummernden Perlen in München. Hier ist ein guter Kompromiss zwischen guter Stadtanbindung und ruhigen entspannten Wohnen.

Zurück