Möchten auch Sie als Kapitalanleger oder im Eigenheim in eine gute Immobilie investieren? Obwohl die Umgebung rund um München und natürlich alle Stadtbezirke der bayerischen Landeshauptstadt relativ anspruchsvolle Immobilienpreise aufweist, lohnt sich die Investition in eine Immobilie. Warum?

Die Vorteile liegen auf der Hand

Die Vermietbarkeit in der wirtschaftlich sehr interessanten Gegend ist hervorragend. In München ist gute Infrastruktur und eine sichere Wohnlage gewährleistet, ebenso bietet München und Umgebung gute Arbeitsplätze, was für sichere Mieteinnahmen von Bedeutung ist. Egal, ob Sie die Innenstadt bevorzugen, oder den Stadtrand von München - guter Wohnraum ist teuer, die Nachfrage ist groß. Sie möchten eine Immobilie in dieser Region selbst als Eigennutzer erwerben? Es lohnt sich - so bezahlen Sie anstatt der Miete ein Darlehen zurück, das in inflationsgeschütztes Eigenheim investiert. Sie wissen einfach, was Sie bei einer Immobilie haben.

Günstige Zinsen sprechen für sich

Wer in eine Immobilie rund um die Landeshauptstadt in Bayern investieren will, kann das günstige Zinsniveau der dauerhaft niedrigen Zinsen nutzen. Informieren Sie sich nach Förderprogrammen, beispielsweise bei der KfW Bank, die Energiemaßnahmen beim Immobilienerwerb begünstigt. Diese Vorteile wiegen die anspruchsvollen Immobilienpreise mit durchschnittlich 7000 - 8.500 Euro je qm in der Region rund um Bogenhausen oder Germering auf. Das hohe Niveau der Immobilienpreise spricht jedoch dafür, dass guter Wohnraum gefragt ist. Gerade Kapitalanleger wissen diese Vorteile zu schätzen und investieren in diese Umgebung. Die Zeit, in Eigenheim zu investieren, ist die richtige. Obwohl steigende Immobilienpreise am Markt die letzten 20 Jahre zu beobachten sind, ist eine Trendwende nicht absehbar.

Die richtige Immobilie rund um Bogenhausen oder Germering

Die Auswahl an Neubauobjekten ist groß. Welche Immobilie ist die passende? Die Lage ist entscheidend, ebenso wie die Ausstattung und Qualität der Immobilie. Ebenso sollten Sie sich informieren, welcher Renovierungsbedarf in Zukunft auf Sie zukommen kann. Sie sehen, gerade, wenn es rund um die Immobilie geht: Es kommt immer auf das einzelne Objekt an.

Fazit

Grundsätzlich lohnt der Immobilienerwerb für dauerhafte Kapitalanleger oder, wenn Sie in den eignen vier Wänden leben möchten.

Zurück