Tatsächlich gibt es auch hier noch Angebote, die sich finanzieren und bezahlen lassen.

Wenn man aktuell die Boulevardmedien- und -Internetplattformen liest, erhält man den Eindruck, dass es nur noch Menschen mit frei verfügbaren Millionenbeträgen möglich ist, Eigentumswohnungen in München und Umgebung zu erwerben. 38 Millionen Euro soll aktuellen Meldungen zufolge beispielweise eine Bogenhausener Luxusvilla kosten – Deutschlands derzeit „wohl teuerste“ Einzelimmobilie schrieb dazu ein bekanntes Nachrichten- und Infoportal.

 

Müssen sich Menschen ohne frei verfügbare Millionenbeträge vom Traum der eigenen Wohnung in München und Umgebung also endgültig verabschieden? Nein. Und zwar aus zwei Gründen nicht:

Grund Nr. 1: Es gibt durchaus auch Eigentumswohnungen, die deutlich günstiger sind.


Klar, Eigentumswohnungen in München und Umgebung sind nicht ‚billig‘. Dafür sind schon die wenigen noch erhältlichen Grundstücke zu teuer. Aber trotzdem gelingt es seriösen Anbietern wie CONCEPT BAU Eigentumswohnungen in guten bis sehr guten Lagen und mit überzeugender Ausstattung zu sehr fairen Preisen zu offerieren. Möglich machen das die clevere Planung und die Tatsache, dass Konzept, Realisierung, Vertrieb und Abwicklung intelligent konzentriert werden. Das spart Administrationskosten und trägt so zur Optimierung des Preis-Leistungs-Verhältnisses bei! 

 

Am besten jetzt gleich mal die aktuellen Angebote durchklicken!

 

Grund Nr. 2: Viele Baufinanzierungen sind auch für Großstadtobjekte noch darstellbar.


Eigentlich logisch, denn die relativ hohen Eigentumswohnungspreise in Ballungsräumen wie München bilden ja auch eine entsprechende Werthaltigkeit dieser Objekte ab. In Kombination mit den derzeit immer noch sehr, sehr vorteilhaften Kreditkonditionen werden deshalb auch Objekte bezahlbar, bei denen das anderswo mit diesen Preisen schwierig wäre, weil sie im Fall der Fälle nur schwierig weiterveräußerbar wären. Deutlich wird dies an den seit vielen Jahren fast durchgängig weiter steigenden Immobilienwerten. Eine Großstadt-Immobilie, die heute noch relativ teuer erscheint, könnte in fünf oder zehn Jahren zu den aktuellen Konditionen als ‚Schnäppchen‘ wahrgenommen werden! 

 

Logischerweise ist jede Immobilienfinanzierung seriös und mit Sicherheiten zu planen – aber dass eine Eigentumswohnung in München und Umgebung im Wert sinkt, ist unter den derzeitigen Rahmenbedingungen kaum vorstellbar. Insofern ist ein überschaubares Finanzierungsrisiko durchaus schulterbar – meinen viele Experten.

 

Wer sich diesen Sachverhalt noch etwas durch den Kopf gehen lassen will, für denjenigen ist es vielleicht besonders interessant, sich für die von CONCEPT BAU geplanten (noch nicht begonnenen) Eigentumswohnungsprojekte vormerken zu lassen. Anklickbar sind diese unter: https://conceptbau.de/neubauimmobilien/neubauprojekte-muenchen/ .

Zurück